Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) ist der gesetzliche Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) des Landkreises Nordsachsen, des Landkreises Leipzig und der Stadt Leipzig. In dieser Eigenschaft plant, organisiert und finanziert der ZVNL den regionalen Schienenpersonennahverkehr in und um Leipzig. Die Rahmenbedingungen bilden finanzpolitische, verkehrliche und wirtschaftliche Aspekte sowie strukturpolitische Interessen. Darüber hinaus sind die Vorgaben des Bundes und des Freistaates Sachsen entscheidend.

Im Rahmen der Nachbesetzung der Geschäftsführung suchen wir eine überzeugende und kommunikationsstarke Persönlichkeit als

Geschäftsführer (m/w/d) für den ZVNL

Schwerpunkte dieser Managementfunktion sind die strategische Aufstellung, konzeptionelle Planung und übergreifende Koordination eines leistungsstarken überregionalen Personennahverkehrs sowie dessen marktgerechte Weiterentwicklung. Ziel ist es, die Marktposition des ÖPNV durch eine integrierte angebots- und nutzerorientierte Tarifgestaltung nachhaltig zu stärken und auszubauen. An der Schnittstelle unterschiedlicher Interessen wirken Sie richtungsweisend und integrierend. Sie agieren zudem als Kompetenzzentrum und Impulsgeber für die Gesellschafter.

Sie verfügen über ein ingenieurwissenschaftliches, juristisches oder betriebswirtschaftliches Studium und besitzen umfangreiche fachbezogene Erfahrungen in der ÖPNV-Branche. Sie kennen die Belange von Verkehrsunternehmen und Aufgabenträgern und können auf erfolgreich umgesetzte Projekte im ÖPNV zurückblicken. Mit Verhandlungsgeschick unterschiedliche Interessenlagen zusammenzuführen und einen konstruktiven Dialog zu pflegen, entspricht Ihrem bisherigen Erfahrungsspektrum ebenso wie die Verantwortung für Strategie und Steuerung von Veränderungsprozessen. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Markt- und Wettbewerbsverständnis im kommunalpolitischen Umfeld, überzeugen fachlich sowie durch Kommunikationsstärke und Innovation. Sie führen Ihre Mitarbeiter ergebnisorientiert und motivierend. Ein Wohnsitz in Leipzig oder Umgebung ist erwünscht.

Sie möchten einen nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Entwicklung gehen? – Dann greifen Sie den Gestaltungsspielraum der Position auf! Wir freuen uns über Ihr Interesse. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichen Eintrittstermin) vorzugsweise per Mail an das von uns beauftragte Beratungsunternehmen: bbvl mbH, Frau Ina Winter, Ferdinand-Rhode-Straße 16, 04107 Leipzig, stelleninfo@bbvl.de. Diskretion ist selbstverständlich.