Am 1 und 2. Adventswochenende wurden traditionell, Sonderverkehre auf der Heide-Bahn zum Weihnachtsmarkt nach Leipzig geplant. Die Heidebahn erhielt nun leider kurzfristig die Mitteilung, dass durch eine behördliche Anordnung es untersagt wird, einen Zugverkehr zwischen Pratau und Eilenburg durchzuführen.Aus diesem Grund müssen die geplanten Fahrten auf der Heide-Bahn
am 1. und 2. Adventswochenende leider entfallen.
Geplant waren die Verkehre am 30. November und 01. Dezember sowie am 07. und 08. Dezember 2019. Mit viel Engagement hatten alle Beteiligten diese Verkehre vorbereitet. Die Heide-Bahn hatte als Veranstalter keinen Einfluss auf die Anordnung und hat sie auch nicht zu vertreten.
Sie bedauern es den Fahrgästen in diesem Jahr keinen vorweihnachtlichen Höhepunkt bieten zu können und möchten sich daher bei den Gästen und Interessenten entschuldigen und bitten um ihr Verständnis.

Trotz der Umstände wünscht die Heidebahn all  ihren Gästen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute.
Trotz des herben Rückschlages planen sie aber auch zukünftig Aktivitäten auf der Heide-Bahn.