Direktvergabe

Eine Direktvergabe ist die Vergabe eines Verkehrsvertrags an ein Verkehrsunternehmen ohne wettbewerbliches Verfahren. Der Gesetzgeber hat den Aufgabenträgern jedoch enge Grenzen gesetzt, so dass Direktvergaben nur in bestimmten Ausnahmefällen möglich sind. In den meisten Fällen werden die Verkehrsleistungen daher im Wege einer Ausschreibung vergeben.