Der Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) ist der gesetzliche Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) des Landkreises Nordsachsen, des Landkreises Leipzig und der Stadt Leipzig. In dieser Eigenschaft plant, organisiert und finanziert der ZVNL den regionalen Schienenpersonennahverkehr in und um Leipzig. Zur kompetenten Unterstützung unseres hoch motivierten Teams suchen wir für die Geschäftsstelle des ZVNL mit Sitz in Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

Sachbearbeiter/in Verwaltungsangelegenheiten (m/w/d)

mit folgenden Aufgabenschwerpunkten:
• Beratung des Verbandes in verwaltungsrechtlichen Angelegenheiten
• Betreuung und Fortschreibung Satzung, Geschäftsordnung etc. des Verbandes
• Analyse und Bewertung fachlicher Vorgänge im Bereich ÖPNV
• Koordinierung von Marketingaktivitäten mit Eisenbahnverkehrsunternehmen und der
   Mitteldeutschen Verkehrsverbund GmbH (Konzepterstellung, Organisation,
   Durchführung, Controlling)
• Unterstützung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes
• Beschwerdemanagement des Verbandes
• Protokollführung Beratungen und Gremiensitzungen des Verbandes
• Analyse der Vorbereitung Gremiensitzung Dritter

Wir erwarten:
• weiterführender verwaltungstechnischer Abschluss (nachgewiesen durch
   Fachhochschulabschluss im Bereich Verwaltungs-betriebswirt bzw.
   vergleichbarer Ausbildung)
• vertiefte Kenntnisse im sächsischen Verwaltungs-, Kommunal- und Haushaltsrecht
   sowie Verwaltungsrecht/Öffentliches Recht
• Erfahrungen im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
• sehr gute Sprachkenntnisse/Erfahrungen in der Protokollführung
• sichere PC-Anwenderkenntnisse
• Neigung und Bereitschaft zur analytischen Arbeitsweise sowie hohe Flexibilität und 
   überdurchschnittliches Engagement
• Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

Die Vergütung erfolgt nach TVöD VKA.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, den Schienenpersonennahverkehr an entscheidender Stelle mit zu gestalten – und das in der attraktiven Region Leipzig.

Wenn Sie kommunikationsstark und kooperationsfähig sind, über Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft verfügen, sowohl Teamgeist als auch eigenverantwortliches Arbeiten schätzen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 09.08.2021 an den Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig, zu Händen des Geschäftsführers, Herrn Bernd Irrgang, Emilienstraße 14 in 04105 Leipzig; gern auch per E-Mail an irrgang@zvnl.de. Diskretion ist selbstverständlich.